2019.12.20 Stromwechselparty / Ökostrom

Joachim W • 5 April 2021
0 Kommentare
0 Gefällt mir
279 Ansichten
Wir luden alle ein, mit uns zu einem echt ökologischen Stromanbieter zu wechseln.
Freitag, 20.12.2019 von 14.00 - 18.00 Uhr
Spitalplatz C 196, Neuburg (AWO)
Ökostrom ist kaum teurer. Wir halfen beim Anbieterwechsel. Man benötigte nur die letzte Stromabrechnung. 
Wir müssen nicht auf die Energiewende von oben warten. Als Verbraucher*innen können wir unser Geld selbst aus der Kohle ziehen und damit die Energiewende vorantreiben. Ein 4-Personen-Haushalt kann durch einen Wechsel mit minimalem Aufwand 2-3 Tonnen CO2 pro Jahr einsparen.
Überraschen wird vielleicht, dass viele Stadtwerke nur Pseudo-Ökostrom anbieten, da nicht in den Neubau von Wind-, Wasser- oder Solarkraftwerken investiert wird, also kein Graustrom vom Markt verdrängt wird. Das Umweltbundesamt empfiehlt aus diesem Grund Anbieter mit den Siegeln "ok-power", "Grüner Strom-Label" und "EcoTopTen".

1