Klimastreik 25.03.2022

Nach dem Streik ist vor dem Streik :-)

Wann der nächste weltweite Klimastreik stattfindet, erfahrt Ihr hier, sobald der Termin feststeht! Schon in Kontakt mit Deiner Parents for Future Ortsgruppe?

 


 

25.03. - über 300 Orte, rund 220.000 Menschen

[29.03.2022]

Danke für die vielen schönen Eindrücke und tollen Aktionen!

 

Wolfratshausen
Wolfratshausen

 

wismar
Wismar

 

wesel
Wesel

 

Uelzen
Uelzen

 

ravensburg
Ravensburg

 

Oldenburg
Oldenburg

 

köln
Köln

 

Hohenlohe
Hohenlohe

 

hamburg
Hamburg

 

GÜTERSLOH
Gütersloh

 

Duisburg
Duisburg

 

Cuxhaven
Cuxhaven

 

augsburg
Augsburg

 


 

Klimastreik 25.03. - zur PRESSEMITTEILUNG

 


 

Klimastreik - und warum auch Du dabei sein solltest

[24.03.2022]

2022-03-25Klimakrise, der Krieg in der Ukraine, die Coronakrise, Überschwemmungen in Australien, Dürre und Hunger in Afrika ...

...es scheint, die Welt gerät aus den Fugen!

Noch aber können wir all diese Krisen und Kriege beenden - wenn wir gemeinsam und solidarisch konkrete Maßnahmen von den von uns gewählten Politiker*innen einfordern, wenn wir Menschlichkeit zeigen gegenüber Menschen in allen Teilen der Welt und Verantwortung für künftige Generationen.

Gemeinsam sind wir viele, gemeinsam können wir die notwendigen gesellschaftlichen Veränderungen erwirken.

Deshalb geh' mit uns morgen auf die Straßen - beim Globalen Klimastreik!

Beitrag: Social Media AG

 


 

Stoppt Kohle, Öl und Gas! Stoppt den Krieg!

[20.03.2022]

2022-03-25Wir müssen unsere Abhängigkeit von Kohle, Öl und Gas schnellstmöglich beenden - und weder LNG-Gas noch Atomkraft sind Alternativen. 100% erneuerbare Energien sehen wir als einzige Antwort - verbunden mit einer längst überfälligen Verkehrswende.

Kriege, die in der Welt geführt werden, einschließlich des Angriffskriegs Putins, sind auch Kriege um Ressourcen. Die Ära der fossilen Brennstoffe muss auch daher endlich beendet werden – denn Kampf um fossile Energiequellen ist eine enorme Bedrohung für Menschen und Ökosysteme.

Für Frieden und Klimaschutz gehen wir am 25.03.22. mit Fridays for Future zum Klimastreik. Komm auch Du mit uns auf die Straßen. Alle Demos findest Du auf klima-streik.org.

Beitrag: Social Media AG

 


 

Mobi-Idee: "Sandwich"-Plakate (18./19.03.)

[13.03.2022]

sandwich-plakateEine Woche vor dem nächsten globalen Klimastreik ( Fr, 18.03. bis Sa, 19.03.) werden P4F Berlin eine 24-stündige Elternmahnwache abhalten und laden alle Ortsgruppen ein, diese auffällige Aktion in weiteren Orten stattfinden zu lassen.

So geht's:
Von fünf nach zwölf bis fünf vor zwölf am nächsten Tag stehen 24 unterschiedliche Eltern für jeweils eine Stunde mit einem Sandwichplakat an einem gut besuchten Platz (in Berlin: auf einer Brücke im Regierungsviertel unweit der Bundestagskita).

Auf den Plakaten bringen wir unsere Sorgen um die Zukunft unserer Kinder zum Ausdruck. Ergänzend gibt es in Berlin eine Kunstaktion, in der wir sowohl unsere Trauer um das bereits Zerstörte als auch unsere Hoffnung auf eine lebenswerte Zukunft für unsere Kinder visualisieren und einen 24-Stunden-Livestream zeigen.

Parents for Future Berlin laden Euch herzlich ein: "Lasst uns gemeinsam an die Politik appellieren, endlich den notwendigen Klimaschutz voranzubringen und diese Aktion groß machen!"

Mehr Infos zur Berliner Aktion und Kontaktmöglichkeit findet Ihr HIER.

Vielen Dank an die Ortsgruppe Berlin für diese schöne Idee!

Beitrag: OG Berlin / AG Website Redaktion
Bild: OG Berlin

 


 

Los geht's: Mobilisieren was das Zeug hält!

[07.03.2022]

Ein bisschen Klimaschutz hier und da, liebe Ampel - das ist gut gemeint, aber: REICHT HALT NICHT! Nicht, wenn wir die 1,5°-Grenze wirklich ernst nehmen - und das müssen wir, wenn wir noch ein Weilchen auf diesem Planeten leben wollen und unser Alltag in Zukunft nicht von Katastrophen bestimmt sein soll.

"Die Ampel" braucht unsere Hilfe, unsere zivilgesellschaftliche Unterstützung, damit sie die nötigen ambitionierten Maßnahmen zur Eindämmung der Klimakrise umsetzen kann. Politik ist so. Dass unser Überleben und unser Wohlergehen davon abhängen, reicht halt nicht... deshalb: Hilf mit, ganz viele Menschen für den globalen Klimastreik am 25.03. auf die Straße zu bringen - denn genau das braucht unsere Politik!

aufstellerIn unserem Internen Bereich (Anmeldung erforderlich) findet Ihr viele kreative Ideen für die Mobilisierung.

Ganz neu: Mobi "nach Hamburger Art" - hier erfahrt Ihr, wie Ihr selber Plakataufsteller bauen könnt, wie sich mit Plakat-Paten in kleinen und großen Ortsgruppen eine solide und effiziente Mobi-Struktur entwickeln lässt und wie Ihr in Eurem Ort ordentlich (Plakat-)Welle machen könnt. Schnappt Euch Eure Freund*innen, Bekannte und Nachbarn - und los geht's :-)

Außerdem: Nutzt unbedingt auch Eure Social-Media-Accounts (private sowie OG-Accounts), um auf den Klimastreik aufmerksam zu machen. Abonniert unsere P4F-Germany-Accounts und teilt oder kopiert die Beiträge für Euch - die Beiträge sind immer gut recherchiert, von hoher Qualität und für Euch freigegeben. Bittet die Menschen in Eurer Ortsgruppe dann, Eure Posts ebenfalls zu teilen. Zögert nicht, öfter zum gleichen Anlass (Klimastreik) zu posten, das erhöht die Sichtbarkeit! Mehr Infos zur Social-Media-Arbeit (für Privatpersonen und Account-Manager) findet Ihr unter Mitmachen: Social Media.

Direkt zu den Accounts von Parents for Future Germany:

Facebook Twitter Instagram YouTube LinkedIn Xing

Beitrag: AG Website Redaktion
Bild: OG Hamburg

 


 

Hilf bei Dir vor Ort mit, damit alle vom globalen Klimastreik erfahren!

[28.02.2022]

2022-03-25Du kannst Dir vorstellen, beim Plakateaufhängen oder Flyerverteilen mitzuhelfen? Hast Du Lust, gemeinsam etwas für den 25.03. zu planen? Möchtest Du Menschen kennenlernen, mit denen Du gemeinsam am Streik teilnimmst? Oder wolltest Du Dich eh schon längst mit der lokalen Parents-Gruppe in Verbindung setzen?

Dann schau jetzt gleich nach einer Ortsgruppe in Deiner Nähe und nimm Kontakt auf!

Werde aktiv für echten Klimaschutz, der den realen Anforderungen an Klimaneutralität, Artensterben und sozialer Gerechtigkeit entspricht! Denn um das zu erreichen, brauchen wir nicht nur couragierte Politiker*innen sondern auch Bürger*innenengagement, das unmissverständlich klarmacht: Ja, wir wollen wirklich eine lebenswerte Zukunft für alle - in Frieden und Sicherheit, gesund und gerecht für alle, weltweit!

Bist Du dabei? Dann los!

Beitrag: AG Website Redaktion

 


 

Save the date: Am 25.03. findet der nächste Globale Klimastreik statt!

[26.01.2022]

Tragt Euch den 25.03. jetzt schon in Euren Kalender ein und gebt auch allen Menschen um Euch herum Bescheid! Denn noch immer stellen Regierungen weltweit Profite von Konzernen über unser aller Lebensgrundlagen. Infolgedessen steuern wir mit der aktuellen Politik auf über 3°C-Erwärmung zu und schon jetzt verlieren jeden Tag Menschen ihr Zuhause durch Naturkatastrophen. Deshalb muss sich was ändern! Wir fordern: "People - not profit!" (zu deutsch "Menschen - nicht Profit")! (#PeopleNotProfit)

Und auch das angekündigte Sofortprogramm der neuen Ampel-Regierung ist enttäuschend. Es reicht halt nicht (#ReichtHaltNicht)! Statt 2045 müssen wir spätestens 2035 klimaneutral sein! Dazu gehört auch, das Ende der Kohleförderung auf spätestens 2030 vorzuziehen - nicht nur "idealerweise".

 

klimastreik

 

Beitrag: Social Media AG

 


Header-Bild: OG Dachau, 24.09.2021