Workshop „Bürgerforum für ein besseres Klima in Heilbronn“ (Teil 2)

Stefan Hatos
Veranstaltungsdatum 23. Juli '20 18:00 - 20:30
Veranstaltungsort Heilbronn • Kirchbrunnenstr. 12, Heilbronn, 74072, Deutschland
0 comments
0 likes
250 Ansichten

Liebe Klimainteressierte, liebe Heilbronnerinnen und Heilbronner,

Sie machen sich Sorgen über den fortschreitenden Klimawandel? Sie möchten wissen, wieviel CO2-Treibhausgas Ihr eigener Lebensstil produziert? Sie fragen sich, mit welchen konkreten Beiträgen Sie selbst und auch die Politik dem Klimawandel entgegenwirken können? Auf diese Fragen möchten wir beim Workshop „Bürgerforum für ein besseres Klima in Heilbronn“ gemeinsam Antworten finden.

Der zweiteilige Workshop, zu dem wir Sie herzlich einladen, findet in der Heilbronner Volkshochschule (Im Deutschhof) am               

                Donnerstag, 16. und 23. Juli 2020, 18.00 – 20.30 Uhr im Raum 221 statt.

Beim 1. Abend stehen diese Fragestellungen im Mittelpunkt:

  • Wie sieht mein persönlicher CO2-Fußabdruck aus?
  • Welche sind meine persönlichen „Problembereiche“? Wo kann ich CO2 einsparen?
  • Was kann und will ich zur Verringerung meines „Fußabdrucks“ tun?

 

Die Handlungsfelder sind: Ernährung, Mobilität, Stromverbrauch, Fliegen, Heizen, Konsum. Aus Ihren Ideen und Vorschlägen wollen wir gemeinsam Prioritäten bilden, die dann in einen „10-Punkte-Plan für ein besseres Klima in Heilbronn“ eingehen.

 

Am 2. Abend gehen wir der Frage nach, wie die Politik, die Stadt Heilbronn und die Wirtschaft unsere persönlichen CO2-Reduktionsziele unterstützen können. Auch diese Vorschläge gehen in den 10 – Punkte-Plan ein.  

Diesen werden wir anschließend dokumentieren, der Öffentlichkeit vorstellen und mit Entscheidungsträgern diskutieren. Als Klimabotschafter möchten wir für Aufklärung, Information, Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerbeteiligung eintreten.

 

Bitte melden Sie sich bis spätestens 10. Juli formlos bei der VHS – Frau Walter-Bauschke (Tel. 07131 9965-30; walter-bauschke@vhs-heilbronn.de)– zur Teilnahme am Workshop an. Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte beachten Sie: in der VHS ist – mit Ausnahme der Kursräume – ist Mund-Nasenschutz erwünscht.

 

Zur Vorbereitung des Workshops bitten wir Sie, Ihren persönlichen CO2 – Fußabdruck gern schon mal online zu  berechnen, damit wir dann konkreter über Handlungsoptionen sprechen können; hier finden Sie den Klimarechner:  https://www.wwf.de/themen-projekte/klima-energie/wwf-klimarechner/

 

Wenn Sie weitere Informationen über uns, unser Projekt und die bisherige Arbeit wünschen, besuchen Sie uns auf   www.agenda21-hn.de. Auf der Projektseite finden Sie auch ein Dialogfeld, über das Sie mit uns in Kontakt treten können.

 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und Ihre Mitarbeit!

Mit klimafreundlichen Grüßen

Projektteam der Lokalen Agenda 21 Heilbronn, Parents for Future, Volkshochschule Heilbronn

 

Siehe auch: 

https://www.agenda21-hn.de/de/buergerforum-fuer-ein-besseres-klima-in-heilbronn/