08.01.2022 - AKTIONSTAG

Maren 🔆 • 3 Januar 2022

zurück zur Lützerath-Seite

Lützerath Aktionstag 08.01. - Widerstand überall!

Das war ein großartiger Aktionstag! In Lützerath, in vielen Städten Deutschlands und online - das X für Lützerath ist ÜBERALL!

Im kleinen und sonst sehr ruhigen Lützerath hatten sich ca. 100 Menschen eingefunden, um gemeinsam für den Erhalt von Lützerath und fünf weiteren Dörfern zu demonstrieren. Wer nicht vor Ort sein konnte, konnte den Livestream aus Lützerath verfolgen - oder schaut ihn sich jetzt an :-)
 

 

In vielen deutschen Städten haben Menschen ihre Solidarität durch zahlreiche Aktionen bekundet - immer dabei: das gelbe X von Alle Dörfer BLEIBEN, das, heute symbolisch für Lützerath, überall in Deutschland zu sehen war.

Außerdem habt Ihr in zahlreichen Online-Aktionen Euer X für Lützerath verbreitet und gemeinsam mit uns deutlich gemacht: Die 1,5°-Grenze verläuft vor Lützerath!

[Mehr Infos zu Lützerath]

 

Tagesschau-Bericht vom 08.01.2022, 20 Uhr

Die Tagesschau hat vom Lützerath-Aktionstag berichtet:

 

 

BILDER VOM AKTIONSTAG...

... von Euch und aus Euren Orten:

Vielen Dank für Eure wunderbaren Aktionen und Bilder in und aus allen Ecken Deutschlands - es ist beeindruckend, was Ihr alles gestemmt habt!

lützi-bleibt

 

rheda
RHEDA-WIEDENBRÜCK

 

PADERBORN
PADERBORN

 

augsburg
AUGSBURG

 

01

 

münchen
MÜNCHEN

 

LEIPZIG
LEIPZIG

 

darmstadt
DARMSTADT

 

DD

 

HAMBURG
HAMBURG

 

bayreuth
BAYREUTH

 

NORDSEE
NORDSEE

 

bonn
BONN

 

02

 

GÜTERSLOH
GÜTERSLOH

 

MAINZ
MAINZ

 

03

 

FREIBURG
FREIBURG

 

oldenburg
OLDENBURG

 

DARMSTADT

 

BERLIN
BERLIN

 

WIESBADEN
WIESBADEN

 

DUISBURG

 

BIELEFELD

 

esslingen
ESSLINGEN

 

BERLIN

 

BIELEFELD

 

DUISBURG

 

... und aus Lützerath:

lützi

FFM

lützi

02

lützi

lützi

 

AG Website Redaktion

 


 

Planänderung zum 08.01.: Widerstand überall!


lütziDas Oberverwaltungsgericht Münster entscheidet nun NICHT bis zum 7.1., ob Eckardt Heukamp vorzeitig enteignet wird. Dies bedeutet auch, dass es zunächst keine Räumung oder Rodungen in #Lützerath geben darf.

Angesichts dieser aktuellen Entwicklung und aufgrund der momentanen Pandemie-Situation (hohe Inzidenz-Zahlen, Ausbreitung der Omikron-Variante) gibt es statt der zentralen Demo nun bundesweite Aktionen. Zudem wollen wir mit einem Livestream unser Engagement zum Erhalt von Lützerath zeigen.

Wir freuen uns über Deine Unterstützung beim Schutz der 1,5 Grad-Grenze. Daher sei auch Du am 08.01. dabei!

Beitrag: Social Media AG, 28.12.2021

 

Dabei sein: Livestream & Aktionen überall - auch von der Couch aus!

zum LIVESTREAM (08.01. ab 14 Uhr)  |   Aktionen überall

 

Das könnt Ihr von zu Hause aus tun:

  • Profilbild auf SoMe und in Euren Messengern: Profilbildgenerator
  • Abonniert die SoMe-Accounts von Alle Dörfer bleiben:
    @alle-doerfer-bleiben und @luetzibleibt
  • Bastelt ein X - "Mein X für Lützerath!" / "Das X für Lützerath ist überall!"
  • Post(s) vor dem 08.01.: postet eines oder mehrere Bilder Eurer Vorbereitungen
  • Postet am 08.01. Fotos von Eurem Werk oder von Euch mit Eurem Werk auf Euren Social Media-Accounts und verwendet dabei gerne folgende Hashtags:
    #XfürLützi #LützerathBleibt #meinXfürlützerath
  • Schickt uns Euer schönstes Bild von der Aktion - wir wählen dann einige Bilder für den bundesweiten Social Media Post und die Website aus - kommt dafür bitte in unsere Messenger-Gruppe (Telegram) für Bilder zum Aktionstag Lützerath (08.01.) und beachtet unsere Hinweise zur Freigabe.

 

Klimastreiks / Aktionen am 08.01.:

 

aktionen

 

AG Website Redaktion, 04.01.2022, aktualisiert 07.01.2022

zurück zur Lützerath-Seite