Parents for Future Dortmund

Parents for Future Dortmund

+++ unser nächstes Orga-Treffen ist am Donnerstag, 02.06.2022 um 19:00 Uhr. Wegen der aktuellen Corona-Lage, kurze Mail an dortmund@parentsforfuture.de++++

Ausstellung zum Thema "Klimawandel"

Parents for Future Dortmund hat eine Ausstellung mit 11 Tafeln zum Thema "Klimawandel" konzipiert. Diese vermittelt zentrale Fakten zum Thema. Großformatige Bilder sollen Aufmerksamkeit erreichen und Neugierde wecken.

 

Am Freitag,  den 25. Februar, wurde die Ausstellung der Dortmunder Parents for Future Gruppe zum Thema Klimawandel in der Berswordthalle eröffnet. Die Ausstellung zeigt auf großen Bannern mit eindrücklichen Fotos und kurzen, leicht verständlichen Texten die Ursachen, Folgen und möglichen Lösungen der Klimakrise. Sie soll vor allem Menschen erreichen, die sich bisher wenig mit dem Thema beschäftigt haben.

Vortragende der Veranstaltung

 

Zur Eröffnung waren Dortmunder Landtagskandidaten und -kandidatinnen von  SPD, CDU, den Grünen und der FDP sowie  Vertreter*innen von Campus for Future, Fridays for Future und dem Klimabündnis Dortmund anwesend. Als Vertreter der Stadt Dortmund, die den Druck der Ausstellung mit ihrem Klimafonds finanzierte, betonte Ludger Wilde die Wichtigkeit von konsequentem Klimaschutz, der aber nur gemeinsam möglich sei. "Die Ausstellung von Parents for Future Dortmund ist ein wichtiger Beitrag, um noch mehr Menschen von der Notwendigkeit der Klimaschutzmassnahmen zu überzeugen", so Herr Wilde.

 Dr. Henning Moldenhauer von den Dortmunder Scientists for Future hielt einen Kurzvortrag zum CO2 Restbudget und erklärte anhand von Klimamodellen anschaulich, dass wir weltweit nur noch ca. 8,5 Jahre Zeit haben, um klimaneutral zu werden, wenn wir das Pariser Klimaabkommen einhalten wollen und die Erderwärmung auf 1,5°C begrenzen wollen. "Der Beschluß des Dortmunder Rats zur Klimaneutralität bis 2035 ist vor diesem Hintergrund aus wissenschaftlicher Sicht absolut richtig", so Moldenhauer.

Jugendliche des Klimaclubs von Querfeldein e.V., ein außerschulischer Lernort, stellten anschließend Fragen an die anwesenden Landtagskandidaten und -kandidatinnen. 

Die Ausstellung ist noch bis zum 25. März zu den Öffnungszeiten in der Berswordthalle zu sehen.

vortrag

Begrüßung

 

 

Hier findet Ihr weitere Infos, eine Vorschau und Hinweise, wie ihr die Ausstellung in euren OGs und Zusammenhängen nutzen könnt.

Teile der Ausstellung in Dortmund

 

 

+++ Rückblick auf vergangene Aktionen +++

Wir sind in verschiedensten Bereichen aktiv, um die Klimakrise ins Bewußtsein von Politik und Öffentlichkeit zu bringen. Und auch Wege zur Lösung aufzuzeigen.
Hier ein kurzer Überblick über die aktuellen Aktionen:

  • Wir sammeln in Dortmund Klimabänder (https://www.klimabaender.de/), auf denen Bürgerinnen und Bürger Ihre Wünsche und Forderungen an die Politik aufschreiben. Auf mehreren Touren durch Deutschland werden die Bänder eingesammelt, um ab 11.09.in Berlin beim "Festival der Zukunft" öffentlich ausgestellt zu werden.
    Am 29.8. haben wir die Klimabänder-Tour in Dortmund begrüßt und die Klimabänder gemeinsam zur nächsten Station nach Werl geradelt.
  • Klimabänder Dortmund
  •  
  • Die Grandparents for Future haben eine "Wartezimmer-Zeitschrift" entwickelt. Unter dem Titel "Genug gewartet" spricht sie gezielt ältere Menschen an und sensibilisiert für die Folgen der Klimakrise. Denn genau jetzt muss die demographische Mehrheit der "Alten" im Sinne der Kinder- und Enkelgeneration wählen. Wir organisieren die Verteilung in Dortmund.
  • Wir haben eine Ausstellung mit Grundwissen zum Thema "Klimakrise und Klimaschutz" erarbeitet. Diese nutzen wir bereits in Teilen bei unseren Infoständen. Die offizielle Ausstellungseröffnung findet am Freitag, den 17.9. ab 18.30 Uhr in der Noah Kirchengemeinde in Dortmund-Mengede statt. Nähere Infos folgen.
  • Am 24.9. findet der nächste globale Klimastreik von Fridays for Future statt. Wir Parents sind Teil des Orga-Teams, dass den Streik in Dortmund vorbereitet und durchführt. Freut euch auf einen großartigen Streik mit vielen verschiedenen Aktionen.

Ihr seht - es gibt viel zu tun und Hilfe ist uns immer willkommen. Meldet euch gerne bei uns über SocialMedia, per Mail oder in unserer Whatsapp-Willkommensgruppe.


Weitere Informationen zu unserer Gruppe findest du in der Rubrik "Über uns".

Wir treffen uns regelmäßig jeden zweiten Donnerstag

Do. 02.06.2022, 19.00 Uhr / Anmeldung an dortmund@parentsforfuture.de
Orga-Treffen Parents for Future Dortmund

Do. 10.03.2022, 19.00 Uhr online oder live wird rechtzeitig bekannt gegeben
Orga-Treffen Parents for Future Dortmu

Preview

  • 26.02.2022 - 25.03.2022 Klimaausstellung der Parents for Future Dortmund in der Berswordthalle
  • 25.03.2022 Internationaler Klimastreiktag der Fridays for Future

 

Rückblick

25.02.2022 Einführung Klimaausstellung der Parents for Future Dortmund in der Berswordthalle mit Kandidatinnen und Kandidaten für die Landtagswahl in NRW

Fr. 19.09.2021 18.30 Uhr Noah Kirchengemeinde Dortmund-Mengede

Offizielle Vorstellung unserer Klimaausstellung

Fr. 24.09.2021
globaler Klimastreik von Fridays for Future - verschiedene Demos und Aktionen in Dortmund
nähere Infos folgen

Hier ein kleiner Einblick in vergangene Veranstaltungen und Aktionen der Dortmunder Parents (Rückblick)

Was kannst du fürs Klima tun?

Tipps, um deinen Alltag klimafreundlicher zu gestalten finest du hier

 

 

QR-Code Scan-MichNehmt Kontakt mit uns auf!

Ihr findet uns bei WhatsApp,
Facebook (@P4FDO),
Twitter (@p4fdortmund)
Instagram
YouTube
und erreicht uns per Email: dortmund@parentsforfuture.de