Suche
Suche Menü

Rechtshilfe

Schulrecht ist Ländersache und es ist immer wieder erstaunlich, wie viel oder wenig selbst Schulverwaltungen davon verstehen.
Natürlich sind auch wir keine absoluten Expert*innen und können entsprechend keine qualifizierte Rechtsberatung durchführen.

Gerne geben wir aber Tipps und Hinweise zu Rechtsfragen im schulischen Bereich rund um das Thema der Schüler*innenstreiks. Wichtig ist uns dabei, neben Klarheit in der Sache auch zu einer guten Atmosphäre in den Schulen beizutragen. Das schließt Konflikte natürlich nicht aus, aber wir sind überzeugt, dass die eigentliche Auseinandersetzung (Wie erzwingen wir endlich echten Klimaschutz in unserem Land und weltweit) nicht in den Schulen geführt werden kann und muss, sondern auf der Straße und in den Parlamenten.

Bei Fragen schreibt uns eine Mail an rechtshilfe@parentsforfuture.de. Wenn ihr Schulbriefe, Mails etc habt, schickt diese bitte mit. Um Persönlichkeitsrechte von Beteiligten nicht zu verletzen schwärzt bitte wo nötig Namen und weitere persönliche Details.


weitere Infos

Auf der Webseite von Fridays for Future findet ihr eine FAQ-Sammlung, die die wichtigsten Rechtsfragen rund um die Proteste behandelt. Dort nachschauen lohnt immer! Hier findet ihr die Infos.