Darmstadt4Future - think global & act local

Public group 3 Mitglieder

In dieser Gruppe findest Du neben den lokalen Belangen, an denen sich u.a. die die Parents von Darmstadt und Umgebung beteiligen auch Aktivitäten, die darüber hinaus gehen und den Aspekt der Klimagerechtigkeit betonen. Hierzu dienen Veranstaltungen, die Zusammenhänge unserer Wirtschaftweise und unseres Konsumverhaltens mit ihren Auswirkung auf das Klima, Umwelt und Natur sowie die Lebensbedingungen aller Menschen, Tiere und Planzen auf diesem Planeten beschreiben. Das beinhaltet Veranstaltungen, welche durch Mitglieder der Darmstädter For Future Bewegung als von anderen Organisationen, teils auch in Kooperation, durchgeführt werden. Ebenso wird auch auf den lokalen Aspekt der Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit im Bereich der Klimaschutzmaßnahmen eingegangen.
Hierzu gehören u.a. Themen:
Mobilität rund um Darmstadt und Umgebung
Städteplanung
Konsumverhalten im Alltag 
Fairer Handel und Menschenrechte
Information und Veranstaltungen zu aktuellen Klimakrisenherden
Walderhalt
Öko-Standards für Klimaschutz und fairen Handel und deren Umsetzung

Kooperationspartner: Der BUNDStadtverband, Greenpeace Darmstadt, Stopp TTiP & Co, attac Darmstadt, das entwicklungspolitische Netzwerk, Weltladen, Foodsharing, u.a. 

Wir informieren über Veranstaltungen zu diesem Thema ganz gleich von wem sie durchgeführt werden (machen jedoch den Veranstalter kenntlich).