Mahnwache & Fahrraddemo (18.06.2021)

zurück

Endlich wieder auf der Straße!

Wegen der Corona-Pandemie waren lange keine Aktionen in größeren Gruppen möglich. Um so begeisterter waren die Teilnehmer*innen der Fahrraddemo am 18.06.2021, endlich wieder fürs Klima und heute insbesondere für ein fahrradfreundliches Duisburg auf die Straße zu gehen - bzw. zu fahren. Rund 100 Menschen waren an diesem Freitag um 16 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz erschienen und kamen teilweise sogar aus den umliegenden Städten mit ihrem Rad angereist, um auf die dringend notwendige Verkehrswende hinzuweisen. Gemeinsam radelten sie bei 33 Grad ca. 15 Kilometer durch die Innenstadt, Richtung Norden und wieder zurück zum Bahnhofsvorplatz. Organisiert wurde die Fahrraddemo von Fridays For Future Duisburg und auch der ADFC Duisburg hat sich an dieser Aktion beteiligt. Außerdem haben Vertreter*innen des BUND Duisburg, der Klimaliste Duisburg und der Seebrücke Duisburg teilgenommen.

001

Vor Ort fand währenddessen unsere Parents For Future Duisburg Mahnwache statt, die als Angebot für alle Menschen, die nicht mit dem Fahrrad kommen konnten oder wollten, parallel initiiert wurde. Wir haben klare Botschaften mitgebracht, die das Anliegen der Fahrraddemo verdeutlichen und haben sehr gute Gespräche mit Passant*innen, Teilnehmer*innen und Presse-Vertreter*innen führen dürfen.

Die Aktion war für alle Beteiligten ein voller Erfolg, die Stimmung war großartig und für unsere P4F Duisburg Ortsgruppe war es eine gelungene Auftakt-Veranstaltung nach unserer Gründung Anfang Mai diesen Jahres. Wir werden Fridays For Future auch bei ihren weiteren Aktionen unterstützen und wollen vor allem die Erwachsenen mobilisieren und ein entsprechendes Mitmach-Angebot für die Eltern- und Großelterngeneration bereitstellen, um alle Generationen für den Klimaschutz auf die Straße und in Aktion zu bringen.

Wir danken allen, die an der Veranstaltung teilgenommen haben - ob mit oder ohne Rad. Insbesondere danken wir Fridays For Future Duisburg für die Organisation der Fahrraddemo und die tatkräftige Unterstützung unserer Mahnwache. Unser Dank gilt auch der Duisburger Polizei und den Presse-Vertreter*innen, die unsere Aktion begleitet haben.

NRZ-Artikel vom 18.06.2021 "Fridays For Future und ADFC: Rundfahrt für bessere Radwege"

*im Beitrag von Studio 47 wurde die P4F Ortsgruppe Dinslaken statt Duisburg benannt
(Dinslakener Parents waren aber sicher auch mit am Start ;-))
 

Parents For Future Duisburg

Wenn Du Lust hast, Dich an der Planung unserer Aktionen zu beteiligen oder unser Thema stärker ins Rathaus tragen willst, laden wir Dich herzlich ein, uns bei unserem nächsten Ortsgruppen-Treffen (derzeit online) zu besuchen und kennenzulernen. Nimm dazu gerne per eMail an duisburg[at]parentsforfuture.de oder über unsere WhatsApp-Gruppe Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns schon auf Dich!

Um über unsere weiteren Aktionen auf dem Laufenden zu bleiben, kannst Du unserer WhatsApp-Infogruppe beitreten oder unserem Facebook-Account folgen.

 

Impressionen der Fahrraddemo & Mahnwache am 18.06.2021


002

007

003

009

010

008

004

005

 

zurück