Offener Brief an die CDU/CSU

Offener Brief


An die Abgeordneten der Christlich Demokratischen Union Deutschlands und der
Christlich-Sozialen Union
im Deutschen Bundestag

              „Wenn das Wohl der Wissenschaft oder das wirtschaftliche Interesse über das
              Wohl der Person und letztlich ganzer Gesellschaften vorherrschen, dann ist die
              Umweltzerstörung ein Zeichen für die wirkliche Verachtung des Menschen.“
              (Johannes Paul II.)

Das weitere Voranschreiten der Klimakatastrophe zu verhindern, ist eines der entscheidenden Ziele
unserer Zeit!

Das geplante „Kohleausstiegsgesetz“ verhindert mit der Garantie der Kohleverstromung bis
2038 die Erreichung der Ziele des Pariser Übereinkommens von 2015.

Wissenschaftlicher Konsens ist: Deutschland muss – und kann! – die Wende zu 100% erneuerbarer Energieversorgung in den kommenden 10 Jahren schaffen.

Werden Sie sich Ihrer Verantwortung für die Jugend und die kommenden Generationen bewusst
und handeln Sie für ein menschenwürdiges Leben unter intakten klimatischen Verhältnissen!

Klimagerechtigkeit für alle fängt mit Ihrer Entscheidung gegen dieses „Kohleausstiegsgesetz“ an!
Widmen Sie Ihre Kraft und Stimme dem Wohle des Volkes!

              "Fügt dem Land, dem Meer und den Bäumen keinen Schaden zu!"
              (Geheime Offenbarung des Johannes 7,3)

Kein #KohleEINstiegsgesetz

#FightEveryCrisis


Parents for Future Germany
Claudia Prange
Tel.: +49 152 2718 4343
presse@parentsforfuture.de
http://www.parentsforfuture.de

Dateien