Singen für das Klima

Katja Rasmus • 25 März 2020
0 comments
0 likes
277 Ansichten

Was die Hamburger im Februar mit Zehntausenden gemeinsam gesungen haben, wollten wir im März mit Meller Chören und Meller Bürgern im Finale ausprobieren. Leider hat uns die Corona-Pandemie einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Musik aber ist wichtig in der Corona-Zeit: Die Italiener machen sich Mut, indem sie auf ihre Balkone gehen und Lieder singen. Isolierte Menschen in Pflegeheimen erfreuen sich an Konzerten vor ihren Fenstern. Orchester spielen im Live-Stream. Sänger geben Wohnzimmerkonzerte im Internet, ja ganze Festivals werden ins Netz verlagert.  

So möchten auch wir erstmal dezentral singen, ob in Familie, zu zweit oder einfach nur jede und jeder für sich zu Hause. Ihr findet hier Text, Noten und Tonspur zum Klimasong „Wir müssen starten“. Viel Spaß beim Starten!  

Wir freuen uns auf die Zeit, in der wir uns wieder in einer Menschenmenge zusammenfinden können und gemeinsam laut werden für den Klimaschutz! 

 

Dateien